Vira­les Mar­ke­ting – Refe­rent Felix Beilharz

Vira­les Mar­ke­ting – Ein Virus aus unge­wöhn­li­chem Inhalt
7. November 2016
Con­tent Mar­ke­ting – Ein kon­ti­nu­ier­li­cher Prozess
14. November 2016

Vira­les Mar­ke­ting – Refe­rent Felix Beilharz

Felix Beil­harz (www.felixbeilharz.de) ist „einer der füh­ren­den Bera­ter für Online- und Social Media Mar­ke­ting“ (RTL). Der Diplom-Wirt­schafts­ju­rist beschäf­tigt sich seit 2001 mit den Mög­lich­kei­ten, die Online Mar­ke­ting für Unter­neh­men bie­tet. Als Autor hat er zwölf Bücher und Buch­bei­trä­ge ver­öf­fent­licht, dazu zahl­rei­che Arti­kel und Kolum­nen. Die Fach­zeit­schrift W&V nennt ihn einen der „Top-Influ­en­cer im Online-Mar­ke­ting“ und einen „digi­ta­len Mei­nungs­ma­cher, den man ken­nen soll­te“. Felix Beil­harz lehrt Online Mar­ke­ting und Social Media an der Uni­ver­si­tät zu Köln, der Tech­ni­schen Hoch­schu­le Köln sowie der Hoch­schu­le Würz­burg-Schwein­furt. Er trai­niert Unter­neh­men, Behör­den, Orga­ni­sa­tio­nen und wird euro­pa­weit als Spea­ker gebucht. Er gilt daher als „einer der bekann­tes­ten Exper­ten für Online-Mar­ke­ting“ (Rhein-Main-Pres­se) und zählt Unter­neh­men wie LOT­TO Ber­lin, Schwä­bisch Hall oder auch Swoo­doo zu sei­nen Refe­ren­zen. Neben der Tätig­keit als Spea­ker, Trai­ner, Autor und Bera­ter ver­an­stal­tet er Social Media Kon­fe­ren­zen wie die „hashtag.business“, die ers­te Kon­fe­renz spe­zi­ell für Twit­ter- und Instagram-Marketing.

OMG, Felix Beilharz!“ 

Vira­les Mar­ke­ting ist der Traum aller Unter­neh­men: Video pro­du­zie­ren, auf Face­book tei­len und ab geht die Post. Mil­lio­nen Auf­ru­fe spä­ter klin­geln die Kas­sen. Doch so leicht ist es in der Pra­xis lei­der nicht. Vira­li­tät lässt sich weder erzwin­gen noch garan­tie­ren. Was kann man trotz­dem tun, damit ein Inhalt vira­le Ver­brei­tung erfährt? Gibt es bewähr­te Metho­den, Prin­zi­pi­en und Tricks? Wel­che Art von Inhalt kann viral wer­den? Und wie kann man als Unter­neh­men aus einem vira­len Inhalt über­haupt wirt­schaft­li­chen Nut­zen zie­hen? Anhand von Bei­spie­len aus den unter­schied­lichs­ten Bran­chen zeigt Felix Beil­harz auf, wie vira­les Mar­ke­ting in der Pra­xis funk­tio­niert. Mit sei­nen zahl­rei­chen umsetz­ba­ren Pra­xis-Tipps stei­gen die Chan­cen auf einen vira­len Hit deut­lich an. Und auch, was sich hin­ter dem “Slow Viral”-Konzept ver­birgt und wie Sie das für Ihr Unter­neh­men nut­zen kön­nen, erfah­ren Sie auf der Medi­en­fach­ta­gung 2016.

Eure Jes­si­ca
– für das OMG-Team