Das Ost­fa­lia Hoch­schul­ra­dio berich­tet über die #nextOMG

Das Ost­fa­lia Hoch­schul­ra­dio berich­tet über die #nextOMG

Wie bereits im letz­ten Jahr berich­te­te das Ost­fa­lia Hoch­schul­ra­dio (OHR) auch in die­sem Jahr über die Medi­en­fach­ta­gung “Online Mar­ke­tinG – What’s next?”. Den Bei­trag könnt ihr euch hier anhö­ren.
Als Dan­ke­schön möch­ten wir euch im Fol­gen­den kurz das OHR vorstellen.

Das Ost­fa­lia Hoch­schul­ra­dio ist das stu­den­ti­sche Radio der Ost­fa­lia, wel­ches ein 24-Stun­den-Pro­gramm aus Musik und Infor­ma­tio­nen sen­det. Als stu­den­ti­sches Radio der Stu­di­en­gän­ge Medi­en­ma­nage­ment und Medi­en­kom­mu­ni­ka­ti­on pro­du­zie­ren Stu­die­ren­de unter der Lei­tung von M.A. Jani­na Göbel ein Pro­gramm, bestehend aus unter­schied­li­chen Musik­rich­tun­gen („Rock“, „Pop“, „Urban Con­tem­pora­ry“). Außer­dem gibt es – neben klas­si­schen Nach­rich­ten – viel­fäl­ti­ge Infor­ma­tio­nen wie Ver­an­stal­tungs­tipps und Bei­trä­ge über das Studium.

Das OHR bie­tet Stu­die­ren­den im Hör­funk­stu­dio der Ost­fa­lia die Mög­lich­keit, ihre theo­re­tisch erwor­be­nen Kennt­nis­se in der Pra­xis anzu­wen­den. Auch eine fun­dier­te Aus­bil­dung in allen Berei­chen des Hör­funk­jour­na­lis­mus wird ver­tie­fend ange­bo­ten. Mit den Pro­gramm­in­hal­ten deckt die stu­den­ti­sche Redak­ti­on ein brei­tes Feld ab: von der Vor­stel­lung aktu­el­ler Kino­fil­me, musik­re­le­van­ter The­men und Ver­an­stal­tungs­tipps über klas­si­sche Nach­rich­ten bis hin zu aus­führ­li­chen Berich­ten über rele­van­te The­men im Stu­di­um und der Region.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum OHR fin­det ihr hier: